Projektbeschreibung

Projekt:

Anzeigenserie

Kunde:

Wilms Hörsysteme – Hörgeräteakustik Meisterbetrieb aus Köln

Branche:

Hörgeräteakustik

MKP:

Analog

Beschreibung:

Anzeigenkampagne für einen Hörgeräteakustiker

Für Wilms Hörsysteme kreierte neue formen eine Anzeigenserie, die Imagebildend wirkt und gleichzeitig auf die Neueröffnung des Ladenlokals in Köln aufmerksam macht. Die Anzeigenwerbung ist in das gesamte Marketingkonzept eingegliedert und ist ebenfalls visuell auf der Website des Hörakustikers präsent.

Mit „Hörmomente erleben“ haben eine emotional aufgeladene Kampagne geschaffen, die sich mit den Augenblicken beschäftigt, in denen Klang und Ton entscheiden. Das Hörerlebnis eines Konzertes, die Geräuschkulisse während eines Sportevents oder das Zusammenkommen in der Familie – Hörgeräte und Hörsysteme machen diese Momente erlebbar und schenken so ein Stück Lebensqualität.

Anzeigenwerbung arbeitet mit Wiederholung. Sie schafft eine Alltagsverankerung durch die Platzierung in zielgruppenrelevanten Medien. Die Anzeigen der Kampagne bauen aufeinander auf und schaffen so Kontaktpunkte, die bei gemeinsam eine stärkere Wirkung erzielen. Sie sind im Corporate Design von Wilms gestaltet, arbeiten mit Logo, Gestaltungsraster und Farbcode.

Bei „Hörmomente erleben“ handelt es sich um eine Responseanzeige – durch den, in der Anzeige eingefügten Gutschein, wird nicht nur ein Mehrwert geboten, sondern gleichzeitig eine Möglichkeit geschaffen den Erfolg der Anzeige zu messen. An der Anzahl der eingelösten Gutscheine, dem Response-Element, lässt sich ablesen, wie wirkungsvoll diese war. Der Betrachter der Anzeige wird so zu einer Handlung animiert, es wird ein Dialog eröffnet. Die starken Bildmotive in Kombination mit der emotional ansprechenden Headline sowie Copy und Response-Element entfalten die volle Wirkkraft der Anzeige.

Umgesetzt von neue formen – Werbeagentur Köln

Leistungen:

Konzept, Text, Design