Monatsarchiv Februar 2014

Neuromarketing-Tipps: Das Angebot und der Preis

Preise tun weh – und zwar richtig!
Der Preis und das Produkt selbst sollten so gestaltet sein, dass der Schmerz minimal ist. Denn bei Kaufvorgängen schlägt mitunter das Schmerzzentrum im Gehirn an. Somit muss der Preis gerechtfertigt sein. Für viele Produkte und Dienstleistungen haben wir einen gewissen Ankerpreis im Kopf. Diesen zu treffen ist nicht leicht […]

25.02.2014|Wissen|0 Kommentare

Neuromarketing-Tipps: Die Sinne

Sinnvoll die Köpfe knacken!
Der Klang, der Geruch, die Haptik, der Geschmack und die Form bezüglich des Qualitätsempfindens, der Nutzerfreundlichkeit und der Ästhetik sind die Eckpfeiler der multisensorischen Verstärkung Ihres Marketings. Wenn unser Gehirn die gleiche Botschaft, die uns zeitgleich über mehrere Sinne erreicht, schneller und bis zu 10-fach intensiver verarbeitet als ein isoliert ankommendes Signal, […]

25.02.2014|Wissen|0 Kommentare

Erster Daten-Supermarkt! Sie bezahlen mit Facebook-Likes

dpa/Armin Weigel – Dienstag, 18.02.2014, 20:46 · von FOCUS-Online-Autorin Jennifer Knöpfle

Im ersten Daten-Supermarkt in Hamburg bezahlen Kunden ihr täglich Brot mit ihren Facebook-Bildern, Likes und Kommentaren. Die Kunden müssen sich bewusst dazu bereit erklären, ihre Daten preiszugeben und gegen echte Ware einzutauschen.

Wie in einem Lebensmittelgeschäft können die Kunden Brot und Milch kaufen. An einer Ladenkasse werden […]

18.02.2014|Trends|0 Kommentare